Adwords Kampagnen

Die schnellste Methode um Besucher zu gewinnen

Adwords Marketing Google™ Adwords sind Annoncen die bei ausgewählten Suchbegriffen angezeigt werden. Diese Annoncen werden, klar als Anzeigen gekennzeichnet, oberhalb der normalen Suchergebnisse, in der Regel aber in einer rechten Spalte, eingeblendet. Man bezahlt die Einblendungen in Tausender-Kontakt-Preisen oder, eher üblich, pro Klick. Der Preis wird in CPC (Cost per Click) abgerechnet. Sie zahlen nur für erfolgreiche Klicks die auf Ihre Seite geführt haben. Die Positionen der Anzeigen werden in einer Art Auktion ermittelt. Sie geben an was Sie bereit sind zu zahlen. Daraufhin ermittelt Google™, durch Auswertung der Gebote Ihrer Konkurrenten, ihre Position. Die allgemeine Bezeichnung dieser Art von Werbung trägt zahlreiche Namen wie Suchmaschinen Werbung, Search Marketing, Suchmaschinen Marketing etc. Aber aufgrund der Markt beherrschenden Situation Google’s wird Adwords oft als Synonym für die erwähnten Begriffe verwendet. Adwords ist im Gegensatz zur Suchmaschinenoptimierung der schnellste Weg um neue Besucher zu gewinnen. Sobald Sie auf ein Adwords Konto Geld eingezahlt haben und die Suchbegriffe spezifiziert sind kann es losgehen. Die Effizienz von Adwords lässt sich nicht zuletzt an Google’s Erfolg bemessen. Ganze Branchen sind heutzutage von den Adwords abhängig. Insbesondere die Direktvermarkter haben mit Adwords ein einzigartiges Vermarktungsinstrument gefunden.


Warum betreuen lassen?

Adwordsmarketing So einfach sich das System auch anhört, der reale Umgang ist um ein vielfaches komplizierter. Nicht nur das. Sie können dabei auch viel Geld in den Sand setzen. Google verwendet bei der Schaltung der Anzeigen nicht nur die eigene Suchmaschine, sondern beliefert auch andere Internetseiten mit Anzeigen. Diese werden dann an den Klicks beteiligt. Dabei kann es immer wieder zu Missbrauch kommen. Weiterhin kann man nicht beliebig eine Annonce inserieren. Google™ achtet dabei auf Inhalte. Sowohl die Annoncen Texte als auch die Inhalte der verlinkten Seiten müssen zum Suchbegriff passen. Andernfalls steigt der CPC ins Unermessliche. So steigen die CPC’s manchmal bis auf 8 € wenn die Inhalte nicht stimmen. Übereinstimmende Inhalte werden dafür mit niedrigeren CPC’s bei gleich bleibenden oder höheren Positionierungen belohnt. Letztendlich ist auch bei Adwords Kampagnen eine Suchbegriffanalyse und Suchbegriffoptimierung unerlässlich. Sie stellt das Herzstück der ganzen Kampagne dar. Die Probleme, die Unternehmen hier oftmals haben, liegen oft in der Denkweise. Man kennt die Lösung zum Problem und ignoriert dabei, dass der Suchende oft eine andere Denkweise hat. Wir sind erfahren im Umgang mit diesen und sonstigen Problematiken. Auch wir verwenden für uns Google™ Adwords. Vielleicht sind Sie ja sogar dadurch auf uns aufmerksam geworden. Einen Auszug unserer Verfahren entnehmen Sie bitte der rechten Spalte.

Content-Split.png

Mad4Media Adwords Service

Folgend sind die Methoden in der Reihenfolge einer kompletten Kampagnenplanung dargestellt. Gemäß dem Budget und Umfang einer Kampagne können vereinzelt Methoden herausgenommen oder erweitert werden.


Objektanalyse

Wir erörtern in Zusammenarbeit mit Ihnen die Ziele der Kampagne. Dabei berücksichtigen wir Ihr Budget oder schätzen die möglichen Ausgaben. Wir beraten Sie in wie weit Ihre Wünsche und Vorstellungen realisierbar sind.


Suchbegriffanalyse (Keywordanalyse)

Wie bei der Suchmaschinenoptimierung ermitteln wir auch hier eine vereinbarte Anzahl an Suchbegriffen. Die Keywordanalyse bei Adwords ist mit Abstand die wichtigste Methodik. Während bei der SEO ein Besuch kein Geld kostet, zahlen Sie bei Adwords auch für „schlechte Keywords“. Deswegen gilt es hier die „Schnäppchen“ zu finden. Grundsätzlich kann man hier sagen, dass es drei Klassen gibt: Die Keywords die viel umworben sind aber unerlässlich, welche die der Thematik angehören, geklickt werden aber nicht zum Ziel führen und eben die, die man als Schnäppchen bezeichnen kann weil sie relativ wenig Kosten verursachen, geklickt werden und zum Ziel führen. Man kann eigentlich nie vorhersagen welche der Keywords wo einzuordnen sind. Deswegen ist in einer Kampagne immer eine begleitende Analyse notwendig.


Onsite Optimierung und Landingpages

Gemäß den Suchbegriffen optimieren wir auf Ihrer Präsenz bestehende Inhalte und entwickeln wenn nötig spezielle, optimierte Seiten, die so genannten Landingpages.


Adwords Konto & Analyse Tools.

Wenn Sie noch kein Konto besitzen, richten wir auch dieses für Sie ein. Wir legen Strukturen an und pflegen die erörterten Daten ein. Wir richten Tracking Tools ein mit denen wir die Effizienz der Suchbegriffe analysieren können.


Begleitende Analyse

Über einen vereinbarten Zeitraum analysieren wir das Besucherverhalten. Schlechte Begriffe werden abgewertet, gute Begriffe werden gefördert. Dabei gilt es Ihren durchschnittlichen CPC stetig zu senken. Wir bestimmen mit Ihnen vorher eine bestimmte Zahl an Intervallen in denen die Suchbegriffe „aufgefrischt“ werden. Hierbei werden schlechte Begriffe aussortiert und neue Begriffe hinzugefügt.


Schulungen

Unser Ziel ist es, Ihnen nach einer gewissen Periode eine zum Zeitpunkt optimierte Kampagne zu hinterlassen. Da es sich hier um einen dynamischen Markt handelt können sich die Verhältnisse immer wieder verändern. Sie können uns natürlich für eine weitere Periode beauftragen oder wir schulen Sie in so fern, dass sie auf die Veränderungen reagieren können.


Copyright © 1999 - 2017 Mad4Media. Alle Rechte vorbehalten.
Besuchen Sie auch unser Internetangebot zu Joomla Extensions und unseren Software Shop.

Der schnelle Erfolg


Während eine endgültige Suchmaschinenoptimierung bis zu einem Jahr beansprucht, erhält man mit Adwords in kürzester Zeit Resultate. Bei dieser skalierbaren Methode zahlen sie pro Besucher.
Hauptmenü